Hundeschule

Welpenförderung

Die kantonale Hundegesetzgebung sieht vor, dass alle Hunde der Rassentypenliste I einen Kurs zur Welpenförderung besuchen müssen.
Die Hauptthemen in diesem Kurs sind Bindungsaufbau zu Ihnen als Hundehalter, Sozialisierung, Gewöhnung an die Umwelt (z.B.: Bodenbeschaffenheit, Auto, Zug, Restaurant-Situation, etc.), sowie erste Erziehungsübungen. Das alles lernt ihr Welpe spielerisch kennen, sodass er angstfrei alles kennenlernen darf.

Kursbesuch: zwischen 10. und 16. Lebenswoche

Junghunde- / Erziehungskurs

In diesem Kurs werden die Grundlagen der Hundeerziehung erlernt und die Sozialkompetenz Ihres Lieblings weiter gefördert, sowie auf den oblig. SKN Praxiskurs hingearbeitet.

Achtung: Wird der Junghundekurs mit einem Hund der Rassentypenliste I nicht besucht, muss ein Erziehungskurs im Umfang von 20 Lektionen absolviert werden.

Kursbesuch: zwischen 16. Lebenswoche und 18. Lebensmonat

Oblig. Theoriekurs Sachkundenachweis SKN

Sie möchten gerne einen Hund? In diesem obligatorischen Kurs lernen Sie alle Grundvoraussetzungen für eine artgerechte Hundehaltung, als Schwerpunkt das Lernverhalten, sowie die Wahl des Hundes kennen.
Auch bisherige Hundehalter sind herzlich willkommen, da es immer wieder neue Erkenntnisse in diesem Bereich gibt. Nach absolvierter Kursdauer erhalten Sie Ihren Ausweis.
Der Kurs wird auch privat angeboten, sodass ich besser auf Ihre individuellen Fragen eingehen kann.

Oblig. Praxiskurs Sachkundenachweis SKN

Dieser Kurs ist obligatorisch für alle Hundehalter nach Übernahme des Hundes und innerhalb eines Jahres zu absolvieren. Die Hauptthemen sind Lobwort, Signalaufbau, Rückruf, Abbruchsignal, sowie Meisterung von Alltagssituationen. Nach absolvierter Kursdauer erhalten Sie den Ausweis, welcher auf Ihren Hund lauten wird.

Der Kurs wird auch privat angeboten, sodass ich besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen kann.

Privattraining

Spüren Sie, dass sich Ihr Hund in gewissen Situationen nicht sicher fühlt? Oder sind Sie teilweise selbst ratlos, was zu tun ist? Gerne helfe ich Ihnen dabei, Ihnen und Ihrem Liebling mehr Sicherheit zu geben, sodass sich Ihre Beziehung zueinander noch verstärken kann und Ihr Hund selbstbewusst und ausgeglichen durch das Leben tapsen wird.

Einige Impressionen

11111781 876852889046760 7004209584311980169 n
IMG 1396
12122563 964837923581589 4973005477186962737 n
12038499 960795080652540 7093870200194789221 n

Healthy Dog GmbH | AGB
Besuchen Sie uns bei Facebook: