AGBs

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER HEALTHYDOG GMBH 
 

Vor Betreuungs-, Trainings- oder Behandlungsbeginn:

Der Hundebesitzer hat die allgemeinen Geschäftsbedingungen der HealthyDog GmbH gelesen und akzeptiert diese.

Meine Verpflichtungen:

Jeder Hund wird artgerecht behandelt.
Jeder Hund bekommt täglich bis zu 4 Stunden Auslauf.

Bei Krankheit oder Unfall während der Betreuung ist HealthyDog GmbH berechtigt, sofort einen Tierarzt aufzusuchen. Der Hundehalter wird umgehend benachrichtigt.

Verpflichtungen des Hundehalters:

Jeder Hund muss gechipt, geimpft und entwurmt sein.

Ansteckende Krankheiten (wie zum Beispiel Flöhe und Zwingerhusten) müssen unverzüglich vom Besitzer gemeldet werden. Die Betreuung/Training des Hundes kann währenddessen nicht gewährleistet werden.

Allgemeine Bedingungen:

Bevor ein Hund ins Rudel aufgenommen wird, gibt es immer einen Probespaziergang mit dem Besitzer.

Nur sozial verträgliche Hunde werden ins Rudel aufgenommen. Es werden nur Hunde ins Rudel aufgenommen die einen Grundgehorsam haben.

Läufige Hündinnen können bei HealthyDog GmbH nicht betreut werden.

HealthyDog GmbH kann jederzeit und per sofort die Betreuung eines Hundes beenden.

HealthyDog GmbH verspricht keine Garantie für Verhaltensänderungen. HealthyDog GmbH verspricht keine Heilungsgarantie.

 

Hundetrainings sind im Voraus zu 100% zu bezahlen und werden nicht zurückerstattet.

Hunde müssen 24 Stunden vor der Tagesbetreuung, sowie Hundetraining abgemeldet werden, ansonsten wird der volle Betrag verrechnet. (Bei Hundetraining wird der verpasste Termin nachverrechnet.)

Hunde müssen 1 Woche vor der Ferienbetreuung abgemeldet werden, ansonsten wird der volle Betrag verrechnet.

Kündigungsfrist: Jeder Hund der mehr als zwei Tage pro Monat von HealthyDog GmbH betreut wird, hat einen Monat Kündigungsfrist bei Änderungen der Betreuungstage.

Bezahlung auf Rechnung nur für regelmässige Betreuungshunde. (Bezahlung innert 10 Tagen, ansonsten wird gemahnt.)

Für unregelmässige Betreuungshunde muss im Voraus bei der Abholung des Hundes bezahlt werden.

Bezahlung für die Ferienbetreuung muss ebenfalls im Voraus getätigt werden.

Ohne schriftliche Einwilligung seitens der HealthyDog GmbH, dürfen privat gemachte, sowie von HealthyDog GmbH veröffentlichte Film- und Fotoaufnahmen nicht weiterverwendet werden.

Mit einer Veröffentlichung von Fotos und Filmen der Hunde auf der Internetseite, Facebook, sowie Werbematerial ist der Hundehalter einverstanden.

Versicherungen und Haftung:

Hundehalter müssen eine Privathaftpflichtversicherung abgeschlossen haben. Der Hundebesitzer haftet für alle von seinem Hund verursachten Schäden während seines Aufenthaltes bei HealthyDog GmbH.

Bei Verletzungen am Hund während der Betreuungszeit übernimmt HealthyDog GmbH nur bei nachweislicher Verletzung der Aufsichtspflicht oder Fahrlässigkeit die anfallenden Kosten.

Entstehende Kosten wegen Betreuungsausfalls meinerseits durch Unfall oder Krankheit, werden von der HealthyDog GmbH nicht übernommen.

Bei notfallmässigem Tierarztbesuch durch Krankheit oder Unfall während der Betreuung, übernimmt der Hundehalter allfällige Kosten.

Der Hundehalter tritt für alle von ihm und seinem Hund, sowie von seinen Begleitpersonen verursachten Schäden ein. HealthyDog GmbH übernimmt keine Haftung für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die beim Training in den Lektionen entstehen, sowie Schäden und Verletzungen jeglicher Art, die durch teilnehmende Hunde entstehen.

HealthyDog GmbH übernimmt keine Haftung bei Unfällen der empfohlenen Übungen.

HealthyDog GmbH verfügt über eine Betriebshaftpflichtversicherung.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER

HEALTHYDOG GMBH - ONLINESHOP

1. Geltungsbereich
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Produkte, die über die Webseite www.healthydog.ch bestellt werden. Durch das Absenden einer Bestellung erklären Sie sich ausdrücklich mit diesen AGB’s einverstanden.
Als Kunde wird jede natürliche und juristische Person bezeichnet, welche mit HealthyDog GmbH geschäftliche Beziehungen pflegt. 

2. Informationen auf dieser Webseite
Alle Texte und Links wurden sorgfältig geprüft und werden laufend aktualisiert. Wir sind bemüht, richtige und vollständige Informationen auf dieser Webseite bereitzustellen, übernehmen aber keinerlei Verantwortung, Garantien oder Haftung dafür, dass die durch diese Webseite bereitgestellten Informationen, richtig, vollständig oder aktuell sind.

3. Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise sind exklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.  Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten, insbesondere kann HealthyDog GmbH Preisänderungen jederzeit und ohne Vorankündigungen vornehmen.

 

Durch extreme Kursschwankungen oder andere wirtschaftliche Entwicklungen sind Preiskorrekturen nach oben oder nach unten möglich. Es gelten die am Tage der Bestellung aktuellen Preise.

HealthyDog GmbH behält sich vor in Einzelfällen eigene Preise zu kalkulieren.

4. Vertragsabschluss
Mit der Bestellung über diese Webseite inklusive der Annahme dieser AGB gibt der Kunde ein rechtlich verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss ab. HealthyDog GmbH versendet daraufhin eine automatische „Bestellbestätigung“ per Email, welche bestätigt, dass das Angebot des Kunden bei HealthyDog GmbH eingegangen ist. 
Bei Standard-Produkten, welche nicht speziell personalisiert oder auf Mass angefertigt wurden, gilt ein 14-Tage-Rückgaberecht, vorausgesetzt das Produkt ist in einwandfreiem Zustand. HealthyDog GmbH behält sich vor, das Rückgaberecht zurück zu weisen, wenn der Zustand nicht den Erwartungen entspricht.
Ergibt sich nach Abschluss des Vertrages, dass die bestellte Ware nicht oder nicht vollständig geliefert werden kann, ist HealthyDog GmbH berechtigt, vom gesamten Vertrag oder von einem Vertragsteil zurückzutreten. Sollte die Zahlung des Kunden bereits bei HealthyDog GmbH eingegangen sein, wird die Zahlung dem Kunden zurückerstattet. Ist noch keine Zahlung erfolgt, wird der Kunde von der Zahlungspflicht befreit. HealthyDog GmbH ist im Falle einer Vertragsauflösung zu keiner Ersatzlieferung verpflichtet.

 

5. Zahlungsbedingungen und Eigentumsvorbehalt
Allgemein verpflichtet sich der Kunde, den Betrag per Kreditkarte, Barzahlung, PayPal oder Twint zu bezahlen. HealthyDog GmbH behält sich das Recht vor, Kunden ohne Angabe von Gründen von einzelnen Zahlungsmöglichkeiten auszuschliessen oder auf Barzahlung zu bestehen. 

6. Lieferung
Die Versandkosten werden zusätzlich verrechnet und im Bestellprozess separat ausgewiesen.
Die Lieferungen werden per Post und Eingeschrieben an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse versandt. Mit dem Versand gehen Nutzen und Gefahr auf den Kunden über, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

7. Rückgaberecht
Die von HealthyDog GmbH gelieferten Produkte sind beim Empfang zu prüfen. Allfällige Beanstandungen sind unverzüglich schriftlich zu erfolgen, ansonsten gilt die Lieferung als angenommen. Bei begründeten fristgerechten Beanstandung erfolgt eine Preisminderung oder Ersatzlieferung. Sonderanfertigungen sind von der Rückgabe gänzlich ausgeschlossen.

8. Haftung
HealthyDog GmbH verpflichtet sich gegenüber dem Kunden zur sorgfältigen Erbringung der Leistungen gemäss diesen AGB. Schadenersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind gegen HealthyDog GmbH, soweit nicht vorsätzliches oder grobfahrlässiges Handeln vorliegt, und gegen die Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen von HealthyDog GmbH gänzlich, ausgeschlossen. Die Haftung für indirekte Schäden und Folgeschäden, die sich aus dem Gebrauch, durch Fehlleistung oder Leistungsausfall ergeben, ist ausgeschlossen.

9. Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
HealthyDog GmbH behält sich das Recht vor, die vorliegenden AGB jederzeit zu ändern und ohne Ankündigung in Kraft zu setzen.

 

10. Gutscheine

Geld- und Rabattgutscheine können weder kumuliert noch in Bar ausbezahlt werden.

11. Gerichtsstand und anwendbares Recht
Die vorliegenden AGB unterliegen dem schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Zürich, Schweiz.

 

 

LIEFER- UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Spezielle Hinweise zum Versand ins Ausland:

Bei Lieferungen in das Ausland können Zölle, Steuern und Gebühren anfallen, die im angezeigten Gesamtpreis nicht enthalten sind. Zur Kundensicherheit aber auch in unserem Interesse werden die Produkte eingeschrieben verschickt.

Bezahlmethoden:

  • PayPal (Kreditkarte, Lastschrift, Überweisung) 
    Bei Auswahl dieser Zahlungsart erfolgt im nächsten Schritt die Weiterleitung zu PayPal. Wenn dort die erforderlichen Daten eingetragen worden sind, geht es automatisch zurück in diesen Shop, um die Bestellung abzuschliessen. 

  • Twint direkt bei Geschäftsinhaberin oder Geschäft in Adliswil

  • Sofort Überweisung

  • Kreditkarten
     

Lieferzeit:

 

Produkte, welche für unsere Kunden individuell in Handarbeit hergestellt werden, können bis zu 2-3 Wochen dauern (nach Zahlungseingang), bis die Ware versendet wird. Um so nachhaltig wie möglich produzieren zu können, verwenden wir den gesamten Stoff. Deshalb gibt es Abweichungen in der Anordnung des Musters. Das Bild dient nur als Beispiel. Vielen Dank für dein Verständnis.

 

Es besteht die Möglichkeit, die bestellte Ware direkt bei HealthyDog GmbH abzuholen und bar zu bezahlen (Öffnungszeiten beachten).

3. Versandkosten

3.1 Die Lieferung erfolgt mit der Post oder mit der DPD.

3.2 Versandkosten – Schweiz und FL: 12.00 Franken exkl. MwSt.

4. Mindestbestellwert

4.1 Bei HealthyDog GmbH gibt es keinen Mindestbestellwert.

 

5. Widerruf und Rückgaberecht

5.1 Sie haben das Recht Ihre Bestellung schriftlich per Email oder Brief zu widerrufen. Der Widerruf ist ohne Angaben von Gründen ab dem Zeitpunkt der Bestellung bis spätestens 5 Tage nach Erhalt der Ware möglich.

5.2 Die Ware ist nach dem Wiederruf sofort an uns zurück zu senden.

5.3 Bei der Rücksendung der Ware ist die Rechnungskopie beizulegen.

5.4 Senden Sie die Ware vollständig in Orginalverpackung auf eigene Kosten und Gefahr an uns zurück. Rücksendungen die nicht ausreichend frankiert sind, werden nicht angenommen.

5.5 Geöffnete und/oder benutzte Waren werden nicht zurückgenommen.

5.6 Gutschriften werden erst nach Erhalt und Prüfung der Waren erstellt.

5.7 Für speziell bestellte Artikel, die im Shop nicht erhältlich sind, besteht kein Rückgaberecht.

5.8 Folgende Waren werden nicht zurückgenommen:

  • benutzte und/oder geöffnete Ware

  • Sonder- und Massanfertigungen

  • bestellte Bekleidung (Pullover, Jacken, T-Shirt, etc.)

  • bestellte Geschirre, Halsbänder, etc.

5.9 Beim Umtausch der Ware, werden erneut Versandkosten (2. Versand) verrechnet.

6. Gewährleistung

6.1 HealthyDog GmbH gewährleistet, dass die verkaufte Ware um Zeitpunkt des Versandes frei von Material- und Fabrikationsfehlern ist.

6.2 Bei Eintreffen der Ware hat der Kunde diese unverzüglich auf Mängel und Beschaffenheit zu prüfen. Mängel sind innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der Ware schriftlich oder telefonisch bei uns zu melden.

6.3 Bei Reklamationen muss das Kaufdatum mit einer Rechnung oder einem Kassenbon von HealthyDog GmbH nachgewiesen werden. Die Rechnung oder der Kassenbon wird bei der genügend frankierten Rücksendung beigelegt.

6.4 Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiss oder die Abnützung.

6.5 Die Farbe der im Online Shop abgebildeten Produkte kann von der tatsächlichen Produktfarbe abweichen.

7 Mängelhaftung
Im Falle eines fehlerhaften Produkts gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Die Abtretung der Forderungen des Kunden ist ausgeschlossen. Wenn die Nachleistung während der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Kunde verpflichtet, die ursprünglich gelieferten Waren innerhalb von sieben Tagen zurückzusenden. Die Neulieferung der fehlerhaften Waren hat gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu erfolgen. HealthyDog GmbH behält sich das Recht vor, Schadenersatz gemäß den gesetzlich geregelten Bestimmungen zu fordern. Die gesetzliche Verjährungsfrist beträgt zwei Jahre gerechnet ab Tag der Lieferung. Darüber hinaus haftet HealthyDog GmbH für die fahrlässige Verletzung wesentlicher Aspekte, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszweckes gefährdet, oder für die Verletzung von Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Erfüllung des Vertrages und die Vertragstreue, auf die Sie sich verlassen, ermöglichen. In diesem Fall haftet HealthyDog GmbH nur für Schäden, die vorhersehbar und typisch für diese Art von Vertrag sind. HealthyDog GmbH haftet nicht für die fahrlässige Verletzung von Verpflichtungen, die nicht in den vorangegangenen Absätzen genannt wurden. Die oben genannten Haftungsgrenzen gelten nicht für Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit, für Mängel, die sich nach der Annahme einer Garantie für die Produktqualität ergeben, und für vorsätzlich verschwiegene Mängel. Die Haftung laut Produkthaftungsgesetz bleibt davon unbetroffen. Soweit die Haftung von HealthyDog GmbH ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Mitarbeitern, Vertretern und Hilfspersonal. HealthyDog GmbH übernimmt keine Verantwortung für Verletzung oder Tod von Tieren, die durch die Produkte verursacht werden, bevor und sobald das Eigentum an den Waren übergegangen ist.

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, so ist der Kunde verpflichtet, sich sofort an den Support von HealthyDog GmbH zu wenden. Bei unsachgemäßer Verwendung der bestellten Artikel, wie z.B.

- Schäden durch kauen bzw. zerbeißen
- Kratzer, Abschürfungen, Schleifspuren
- Schäden durch unsachgemäße Pflege und Verwendung
- Schäden durch übermäßigen Gebrauch im Wasser und Schmutz


wird keine Haftung übernommen. HealthyDog GmbH bietet jedoch die kostenpflichtige Reparatur inklusive Versand, so fern dies möglich ist, an. Die Kosten der Rücksendungen trägt der Käufer.

8 Höhere Gewalt
Werden wir an der Erfüllung unserer Verpflichtungen aufgrund Höherer Gewalt oder anderer Umstände, die außerhalb unseres Einflussbereichs liegen, gehindert, übernehmen wir dafür keine Haftung. Verursachen Fälle höherer Gewalt oder andere Umstände, die außerhalb unseres Einflussbereichs liegen, einen Verzug, werden wir unseren Verpflichtungen nachkommen, sobald dies unter den Umständen vernünftig und möglich ist.

9. Eigentumsvorbehalt

9.1 HealthyDog GmbH bleibt Eigentümer der Ware bis die Zahlungspflicht vollständig erfüllt ist.

10. Verantwortung

10.1 Für die Auswahl und Verwendung der Produkte ist der Kunde selbst verantwortlich.

102 Schadenersatzansprüche jeder Art sind ausgeschlossen.

10.2 Hundesportartikel/Ausbildungsmaterial werden auf eigene Verantwortung verwendet. Für eventuelle Verletzungen durch nicht fachgerechte Benutzung übernehmen wir keine Haftung.

11. Datenschutz

11.1 HealthyDog GmbH sichert zu, das alle Kundendaten vertraulich behandelt werden.

11.2 Ihre Daten werden zur Abwicklung des Bestell- und Zahlungsverkehrs benötigt.

11.3 HealthyDog GmbH nimmt Sie in die Kundenkartei auf.

11.4 Die Daten werden weder an Dritte weitergegeben noch verkauft

11.5 Sämtliche Seiten werden von Google Analytics sowie Google Search Console verwaltet, um das Nutzerverhalten der Websitenbesuchern zu analysieren. Diese Daten werden ausschliesslich für interne Zwecke aufgenommen und dienen lediglich zur Analyse, welche Seiten am meisten besucht werden. Sämtliche Daten werden streng vertraulich behandelt und können auf Anfrage gelöscht werden.

Kontakt

Adresse

HealthyDog GmbH
Sandra Schultheiss
Pumpwerkstrasse 5
CH-8134 Adliswil

Telefon

+41 79 766 69 80

  • Weiß Instagram Icon
  • White Facebook Icon